"Facebook Ads 2.0" von Nico Lampe

 Review - Erfahrungen und Überblick

Unsere Erfahrungen...


Falko Quedenfeldt, 25.Januar 2019 


​Facebook Ads 2.0

Produkt Name:


Facebook Ads 2.0

Produkt Type:


digital- Online Video Kurs

Preis:


67 € einmalig 


Zusammenfassung:


Wer sich ein Online Business aufbauen will, kommt um Werbung nicht herum. Nur was ist, wenn man das tollste Produkt hat, aber nicht weiss, wie man es bewerben soll? da kommt der Kurs von Nico Lampe gerade recht, weil er Dir zeigt, wie man es macht. Du lernst von Grund auf, wie Du eine lukrative Werbeanzeige erstellst, die nicht nur Geld kostet, sondern Dir Geld einbringt. dabei ist es egal, ob Du Affiliate bist und andere Produkte bewirbst oder dein eigenes vermarkten willst. Wenn Du Facebook verstehst und weißt, wie es geht, kannst Du quasi alles über Facebook Ads verkaufen.

Bewertung:


Erfahrungen und Test

Das Produkt


Wer sich ein Online Business aufbauen will, kommt um Werbung nicht herum. Nur was ist, wenn man das tollste Produkt hat, aber nicht weiss, wie man es bewerben soll? da kommt der Kurs von Nico Lampe gerade recht, weil er Dir zeigt, wie man es macht. Du lernst von Grund auf, wie Du eine lukrative Werbeanzeige erstellst, die nicht nur Geld kostet, sondern Dir Geld einbringt. dabei ist es egal, ob Du Affiliate bist und andere Produkte bewirbst oder dein eigenes vermarkten willst. Wenn Du Facebook verstehst und weißt, wie es geht, kannst Du quasi alles über Facebook Ads verkaufen.

Der Autor:

Nico Lampe ist ein junger aufstrebender Online Marketer. Er hat es selber geschafft quasi aus dem Nichts sich ein Online Business ohne Hilfe aufzubauen. Jetzt setzt er seinen Schwerpunkt auf Facebook Ads und den Verkauf von eigenen Infoprodukten. Nico hat eine sehr sympatische Art an sich. Er erklärt sehr gut die Materie Facebook Werbung ohne dabei auch an die Einsteiger zu denken


Darum gehts:

Es geht um Facebook Werbung und wie man es richtig machen muss um nicht Geld zu verbrennen, sondern Geld zu verdienen. Jeder benötigt Traffic für seine Produkte. Egal ob Du eine Webseite hast und etwas Verkaufen willst oder als Affiliate etwas bewerben möchtest. Du brauchst Kunden. Facebook bietet Dir eine Möglichkeit genau Deine Zielgruppe an zu visieren um ihnen dann Dein Produkt zu zeigen. Du kannst genau vorher analysieren, wie alt deine Käufer sind und was sie für Interessen haben. Für den einen ist das ein absoluter Albtraum, wenn Facebook alles über einem weiß. Für Dich, als zukünftigen Facebook Experten ist das ein Segen. Du wirst Deine Produkte besser an deine Zielgruppe bringen können, wenn Du dann weisst, wie es geht.

Umsetzbarkeit

Du solltest dich bei Facebook schon auskennen, dann wird Dir die Umsetzung wirklich nicht schwer fallen. Das Wichtigste ist aber , alles umzusetzen und nicht nur die Videos zu schauen. Die Lektionen sind der Reihe nach angeordnet und können nacheinander durchgearbeitet werden. Der Rote Faden zieht sich sehr gut durch den Kurs. Man wird nicht abgelenkt durch zu viel Theorie und Du kannst alles gleich eins zu eins umsetzen. Dennoch würde ich Dir empfehlen alles erst einmal anzuschauen und dann umzusetzen. Die Auswahl des Richtigen Affiliate Produkts ist entscheidend. Wer hier das Falsche bewirbt verbrennt Geld und verdient zu wenig oder gar nichts.

Preis /Leistung

Mit gerade mal 69€ liegt der Preis sehr gut. Das sollte sich jeder leisten können, der im Internet Geld verdienen will. Man muss nun mal erst Geld ausgeben, bevor was reinkommt. Es gibt genügend Videokurs oder Mastermind Gruppen, die hunderte oder tausende Euros kosten, aber auch nur mit Wasser kochen. Es gibt bei Facebook Strategien, aber kaum oder wenig Geheimnisse. Meist sind es Erfahrungen, die man bezahlen muss. Es lohnt sich wirklich hier zuzugreifen.

Was ist gut?

Gut ist erstmal der Preis und das was man im Kurs lernt. Nico Lampe erklärt in vielen Praxis Videos, wie er es macht. Man bekommt an einem Live Beispiel gezeigt, wie er eine Anzeige aufsetzt und auch wie er damit die erste Provision verdient. Keine Theorie, sondern wirkliche Praxis.

Was ist nicht so gut ?


Eigentlich nichts. Klar man könnte noch ein zweites Produkt als Beispiel nehmen in seinem Kurs, aber das ist auch zuviel verlangt für den Preis. Auch das er erklärt, wie man gleich seinen Facebook Ads Kurs bewerben kann ist legitim und sollte ihm nicht übel genommen werden. Ich sehe das als Chance an und muss sagen, das ich seinen Kurse selbst über meine eigene E-mail Liste damals erfolgreich beworben hatte. Es lohnt sich also.

Zusatzkosten

Es kommen Kosten für Deine Facebook Anzeige mit dazu. Das heißt mindestens 5€ pro Tag und Anzeige. Hört sich viel an, aber Du musst lernen, das Du nirgends sonst für so ein kleines Geld Werbung direkt an Deine Zielgruppe senden kannst, wie in Facebook.

 

Zielgruppe

  1. Affiliates

  2. Vendoren mit eigenen Infoprodukt

  3. Shopinhaber

  4. Jeder der im Internet Geld verdienen will und sein Business starten möchte

 

Fazit

Mit dem Facebook Ads 2.0 Videokurs bekommst Du ein wirklich sehr guten Kurs an die Hand, der Dir zeigt, wie Du in Zukunft kein Geld mehr mit Facebook Werbung verbrennst, sondern verdienst. Der Kurs bietet neben der Step by Step Anleitung auch eine Facebook Gruppe, die Dir Unterstützung gibt und auf Fragen reagiert. Außerdem gibt es Checklisten zum Download, für die bessere Übersicht. Ich kann den Kurs wegen des niedrigen Preises und des Inhaltes nur empfehlen. Vergleichbare teure Kurse haben mir auch nicht mehr Inhalte liefern können. Klar strukturiert, sehr gut erklärt um anhand eines Live Beispiels mit ersten Einnahmen gezeigt. Was will man mehr?


4/5

das Gute daran
    1. der sehr gute Preis

    2. man fängt am Anfang an, was sehr gut für Anfänger ist

    3. alles wird an einem Live Produkt gezeigt

    4. keine Theorie, sondern Praxis Wissen

    5. Nico verdient sein Geld damit, nicht nur am Verkauf seines Kurses

    6. Checklisten

    7. Facebook Gruppe als Unterstützung

das Nicht so Gute daran


  • mir ist nicht negatives aufgefallen

Bestes Angebot

Facebook Ads 2.0


© 2019 . All rights Reserved |

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.